Hintergrund

  • Primarlehrerpatent.
  • Studium der Pädagogik, Soziologie und Angewandten Psychologie an der Universität Zürich.
  • Kompetenzen in Moderationstechniken, Erwachsenenbildung sowie Gesprächsführung.
  • Weiterbildungen an den Universitäten Zürich und Bern: Quantitative und qualitative Methoden in der Sozialforschung, Leitung und Gestaltung von Gleichstellungsprojekten, Frauen in Wissenschaft und Forschung.
  • Promotion an der philosophischen Fakultät I der Universität Zürich. Doktorarbeit bei Prof. Dr. H.-J. Hoffmann-Nowotny zum Thema: Arbeitszeitflexibilisierung und gesellschaftlicher Wandel.
  • Certificate of Advanced Studies Laufbahn-Coach, Kalaidos Fachhochschule, Zürich.
  • Weiterbildungskurse an der Universität Zürich: Die Entstehung und Realisierung von Identitätsprojekten, Aktuelle Ergebnisse der Motivationspsychologie.
  • Lehrbefähigung für Religion und Kultur, Pädagogische Hochschule Zürich

« Die Verbindung von theoretischen Kenntnissen und praktischer Umsetzung hat mich immer fasziniert. Ich bin meinen Interessen gefolgt, so hat sich mein Ausbildungsweg ergeben. »